Rechtliche Auseinandersetzungen in der Arbeitswelt 

Die Arbeitswelt ist häufig Schauplatz von Auseinandersetzungen, die nach einem rechtlichen Beistand verlangen. Als Anwalt für Arbeitsrecht helfe ich Ihnen gerne weiter bei Problemen, Streitigkeiten oder Unklarheiten am Arbeitsplatz. 


Typische Bereiche mit Regelungsbedarf im Arbeitsrecht sind beispielsweise:

  • Arbeitsverträge (Prüfung & Ausgestaltung)
  • Kündigungen
  • Kündigungsschutz
  • Arbeitszeugnisse
  • Abmahnungen
  • Aufhebungsverträge
  • Abfindungen
  • Verschwiegenheitspflicht


  • Wettbewerbsverbote
  • Überstunden
  • Urlaub
  • Lohn & Gehalt
  • Mobbing


Die meisten Menschen versuchen, Rechtsfragen und -streitigkeiten nach Möglichkeit aus dem Weg zu gehen. Am Arbeitsplatz gelingt dies jedoch nicht immer. Im Streitfall oder bei Unklarheiten können Sie sich jederzeit an mich wenden. Ich berate und vertrete sowohl Arbeitnehmer als auch Arbeitgeber und kenne daher beide Standpunkte. In vielen Fällen kann ich eine außergerichtliche Einigung herbeiführen. Ist ein Prozess unausweichlich, setze ich mich auch vor Gericht zuverlässig für Ihre Interessen ein. 

Jetzt beraten lassen!




Loyale Vertretung für Arbeitnehmer 

Fragen Sie sich, ob alle Klauseln in Ihrem Arbeitsvertrag rechtens sind? Wurden Sie abgemahnt oder ist Ihnen womöglich gekündigt worden? Dies sind alles Fälle, mit denen ich es als Anwalt für Arbeitsrecht häufig zu tun habe. „Wo gehobelt wird, da fallen Späne“, lautet ein Sprichwort. Das bedeutet jedoch nicht, dass Sie alle Entscheidungen Ihres Arbeitgebers oder Anfeindungen von Kollegen und Vorgesetzten tatenlos hinnehmen müssen. Sprechen Sie mit mir bei juristischen Fragen und Konflikten am Arbeitsplatz. Ich prüfe gerne Verträge, Abmahnungen, Kündigungen oder Zeugnisse und stärke Ihre Position

Ich kämpfe für Ihr Recht auch bei Auseinandersetzungen im:

  • Zivilrecht
  • Familienrecht
  • Mietrecht
  • Erbrecht
  • Verkehrsrecht


Fundierte Rechtsberatung für Arbeitgeber 

Wollen Sie Arbeitsverträge oder Kündigungen rechtssicher aufsetzen, sodass Sie damit keiner Kündigungsschutzklage die Tür öffnen? Fehler können nachträglich oftmals nicht mehr ausgebessert werden. Gut, wenn man in solchen Fällen einen erfahrenen Anwalt für Arbeitsrecht an seiner Seite hat, der einen vor zeit- und kostspieligen Folgeschäden bewahrt. Kommt es zum Streitfall mit Ihren Mitarbeitern führe ich für Sie gerne faire, aber dennoch zielgerichtete Verhandlungen. Oft lassen sich so Einigungen erzielen, ohne über mehrere Instanzen ein Gerichtsverfahren zu führen.